Sie befinden sich hier » Salzburgerland » Instagram-Stars entdecken Zell am See-Kaprun

Instagram-Stars entdecken Zell am See-Kaprun

27. Juni 2017

Ihre Gesichter kennen nur die wenigsten – und doch haben sie Millionen von Fans rund um den Globus: Die Stars von Instagram, der Online-Plattform zum Teilen von Fotos und Kurzvideos. Am kommenden Wochenende sind einige von ihnen in Zell am See-Kaprun zu Gast, um die schönsten Seiten des SalzburgerLandes in die Welt hinaus zu tragen.

„Influencer-Marketing“ heißt es im Fachjargon, wenn Unternehmen und Marken mit einflussreichen Personen aus den sozialen Medien zusammenarbeiten. Die SalzburgerLand Tourismus GmbH (SLTG) verfolgt bereits seit mehr als fünf Jahren die Strategie, über diese Kanäle eine vor allem junge Zielgruppe für das SalzburgerLand zu begeistern. Gerade steht eine brandneue Online-Kampagne mit Stars von Plattformen wie YouTube, Instagram und reichweitenstarken Blogs in den Startlöchern. Und seit einem Jahr finden verstärkt auch sogenannte „Insta-Weekends“ statt: Wochenenden, an denen bekannte Instagrammer gemeinsam die Regionen im SalzburgerLand entdecken und ihre Eindrücke in Bildern um die ganze Welt schicken.

„Eine außergewöhnliche Form der Kommunikation – und sehr erfolgreich“, sagt SLTG-Geschäftsführer Leo Bauernberger und präzisiert:“Laut einer Studie vertrauen nur mehr 30% auf klassische Werbung, aber 90% auf Empfehlungen ihrer Freunde. Und Influencer werden von ihren Fans wie Freunde wahrgenommen. Influencer-Marketing setzt bewusst darauf, die Zielgruppe auf Augenhöhe anzusprechen: eben von Mensch zu Mensch.“ Mit einer sorgfältigen Auswahl der Influencer könne man außerdem genau die Zielgruppe erreichen, die man auch ansprechen will.

Reichweite von rund zwei Millionen auf Instagram
Ein solches „Insta-Weekend“ ist nun auch jenes von 28. Juni bis 2. Juli in Zell am See-Kaprun. Neun Influencer sind der Einladung in den Pinzgau gefolgt. Fünf Tage lang werden die Teilnehmer einzigartige Momente erleben, ihre individuellen Blickwinkel einfangen und ihre persönlichen Highlights in die ganze Welt hinaustragen. In Zell am See-Kaprun dabei sind etwa die Reise- und Outdoor-Influencer Johannes Hulsch (@bokehm0n) und Sylvia Matzkowiak (@goldie_berlin) ebenso wie die Lifestyle-Blogger Irina und Raresh Peicu (@irinahp und @me_and_mango) und Emilia Schöller (@_pommegranate).

Bauernberger: „Gemeinsam mit unseren eigenen Kommunikationskanälen kommen wir an diesem Wochenende auf eine Reichweite von rund zwei Millionen Menschen, die mit den geteilten Fotos und Videos auf Instagram inspiriert werden, das SalzburgerLand mit eigenen Augen zu erleben.“

Auch Renate Ecker, Tourismusdirektorin von Zell am See-Kaprun, freut sich auf den Besuch der Instagram-Stars, die im Hotel TauernSPA in Kaprun beherbergt sind: „Auf unsere Gäste wartet ein sehr abwechslungsreiches Programm. Vom Stand-up Paddling am Zeller See über atemberaubende Wanderungen durch die Naturlandschaften von Zell am See-Kaprun bis hin zu Helikopterflügen ist alles dabei, was das Outdoor-Herz begehrt.“

Das sind die Profile der neun Instagram-Stars im SalzburgerLand:
@irinahp
@sarahpour
@bokehm0n
@goldie_berlin
@marcbaechtold
@themodernleper
@zeppaio
@_pommegranate
@me_and_mango