Golf Alpin Urslautal Saalfelden © SalzburgerLand Tourismus

Golf Alpin – Grenzenloser Golfgenuss

Europas größte Golfschaukel

Individualität, Flexibilität, Abwechslungsreichtum und kulturelle sowie kulinarische Vielfalt – das ist Golf Alpin im SalzburgerLand und Tirol. Zwischen Zugspitze und dem Großglockner warten mehr als 40 Golfclubs in Europas größter Golfschaukel darauf, entdeckt und bespielt zu werden. Jeder auf seine Art einzigartig, für die unterschiedlichsten Spielstärken und Ansprüche konzipiert. Ausgewählte Partnerhotels und die attraktive Golf Alpin Card runden das Angebot ab und sorgen sowohl auf als auch abseits der Plätze für unvergessliche Urlaubstage. Ein harmonisches Zusammenspiel aus sportlich-ambitioniertem Golfen, alpinem Lebensstil und kulturellem und kulinarischem Genuss!

Golf Alpin

14 im SalzburgerLand sowie 14 Golfclubs in Tirol: Unterschiedlichste Plätze, allesamt einzigartig und gleichzeitig wunderschön. Das ist die Vielfalt von Golf Alpin. Ob man gerade erst mit dem Spiel begonnen hat, sich langsam vorantasten möchte, schon zu den ambitionierteren Sportlern gehört, oder auf Profiniveau Ball für Ball unter Par einlocht – inmitten der alpinen Bergwelt, auf Europas größter Golfschaukel kann man ein Maß an Abwechslung, Vielfalt und Naturschönheit erleben, das es in dieser Form kein zweites Mal gibt. Abschlag im Schatten der Drachenwand am Mondsee, ein langer Drive über die tiefgrünen Fairways in Kitzbühel, Pitchen auf über 1.000 Metern Seehöhe im Lungau und schließlich Einlochen in Zell am See, mit dem schneebedeckten Kitzsteinhorn als Zuseher.

Eine Karte, jede Menge Vorteile – Golf Alpin Card
Nutzbar wird das volle Angebot von Golf Alpin durch die Golf Alpin Card. Erhältlich ist sie in allen Partnerclubs, sowie den Golf Alpin-Hotels mit wahlweise fünf, vier oder drei Greenfees. Sie ist an sieben Tagen in der Woche gültig und auf das Folgejahr übertragbar. Für ein volles Maß an Flexibilität und individueller Urlaubsgestaltung kann man die Greenfees sowohl auf einem einzigen als auch auf unterschiedlichen Plätzen einlösen.

Wohlfühlgarantie – Golf Alpin Partnerhotels
Was wäre ein Golf Alpin-Urlaub ohne die ausgewählten Partnerhotels, in denen man sich im ganzen Gebiet an, bzw. in der Nähe der Plätze rundum gut aufgehoben fühlt? Unterschiedlichste Betriebe, vereint durch das hohe Maß an alpiner Gastfreundschaft, vorab geschnürten Golf-Paketen, sowie hoher sportlicher Kompetenz der Gastgeber und ihrer Teams. In allen Golf Alpin Hotels sind Angebote mit der Golf Alpin Card buchbar.

Himmlischer Genuss – Golf & Kulinarik
Golfer lieben den Genuss. Sowohl am Platz als auch abseits. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, warten sowohl im SalzburgerLand als auch in Tirol spezielle Angebote auf hungrige Sportler. In Stadt und Land Salzburg garantieren die unterschiedlichen Genusswege der Via Culinaria geschmackliche Abenteuer unter der Patronanz von ‚Jahrhundert-Koch’ Professor Eckart Witzigmann. Die 13 Tiroler Genussrouten führen in die Welt der alpinen Küche, überzeugen in den zahlreichen Restaurants, Gast- und Bauernhöfen mit heimischen Schmankerln und Spitzenprodukten zum Mit-nach-Hause-Nehmen. Doch auch auf den Golfplätzen selbst und in den Partnerhotels kann man sich nach Lust und Laune am sogenannten 19. Loch verwöhnen lassen, egal ob einem gerade nach einer rustikalen Almhütte oder einem Sterne-Restaurant am Seeufer ist.

Die schönen Dinge des Lebens – Golf & Kultur
Kultur gehört ebenso zu den schönen Genüssen des Lebens wie das Golfen und die Kulinarik. Aus diesem Grund werden im Zuge von Golf Alpin immer wieder kulturelle Veranstaltungen abgehalten, die den Golf-Urlaub im SalzburgerLand und in Tirol abrunden und zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Die Golf Alpin Card
Die Golf Alpin Card kostet € 360,- für 5 Greenfees (4 Greenfees € 295,-, 3 Greenfees € 225,-) und ist in allen Golf Alpin Partnerhotels oder den Golf Alpin Golfanlagen bei Vorlage einer gültigen Gästekarte erhältlich. Und, die Golf Alpin Partnerhotels haben spezielle Golfpauschalen inkl. der Golf Alpin Card geschnürt.

Informationen zu den unterschiedlichen Golf Alpin Angeboten unter www.golf-alpin.at

 

Die Golf Alpin Partnergolfclubs im SalzburgerLand

Golfclub Goldegg
Die 18-Loch-Romantikgolfanlage liegt inmitten der Pongauer Berge und Almwiesen. Optische Engstellen, integrierte Biotope und erinnerungswürdige Baumgruppen garantieren ein facettenreiches Golfspiel. www.golfclub-goldegg.com

Golfclub Gastein
Der 18-Loch-Golfplatz, mitten im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet seit 50 Jahren ein einzigartiges Naturerlebnis. www.golfclub-gastein.com

Golfclub Waldhof am Fuschlsee
Der herrliche Blick hinunter auf den Fuschlsee begeistert Golfer auf dieser romantischen 9-Loch-Anlage. Diese befindet sich auf der Waldhof-Alm, zehn Gehminuten vom Vier-Sterne-Superior-Alpinem Spa und Golfresort Ebner’s Waldhof und dem Zentrum von Fuschl am See entfernt. www.golfclub-waldhof.at

Golfclub Zell am See-Kaprun-Saalbach-Hinterglemm
Zwei herrliche 18-Loch-Golfplätze zwischen Kitzsteinhorn, Schmittenhöhe und dem malerischen Zeller See. Hier lässt man sich immer wieder etwas Neues einfallen, um Golfern unvergessliche Erlebnisse zu bieten. www.golf-zellamsee.at

Golfclub Urslautal
Auf einem Hochplateau zwischen Saalfelden und Maria Alm vor der imposanten Kulisse des Steinernen Meeres, umgeben von blühenden Wiesen und Aulandschaften, liegt der Golfclub Urslautal mit seinem 18-Loch-Platz. www.golf-urslautal.at

Golfclub Gut Brandlhof
Relativ flache 24-Loch-Golfanlage (18 plus 6) im Schatten der umliegenden Gipfel des Steinernen Meeres. www.brandlhof.com

Golfclub Am Mondsee
Diese 18-Loch-Anlage liegt am Ufer des Mond- und des Drachensees und besticht durch stimmiges Ambiente. Doch nicht nur das blitzblaue Wasser, auch die schroffe Schönheit der Bergwelt des nahen Salzkammergutes zieht vor jedem Abschlag die Blicke auf sich. www.golfclubmondsee.at

Golfclub Gut Altentann
Erster von Jack Nicklaus entworfener 18-Loch-Golfplatz am europäischen Kontinent. Internationaler Spitzenstandard und Golfarchitektur in Vollendung! www.gutaltentann.com

Golfclub Salzburg-Eugendorf
18-Loch-Championcourse vor den Toren der Mozartstadt Salzburg. Abwechslungsreich, wunderschön angelegt und ein Genuss für jede Könnerstufe. www.golfclub-salzburg.at

Golfclub Radstadt
Das Highlight auf dieser 27-Loch-Anlage ist die weltweit einzigartige Golf-Gondel „Birdie-Jet“. Vom Green 11 befördert „Birdie-Jet“ Golfer zum Abschlag 12. www.radstadtgolf.at

Golfclub Nationalpark Hohe Tauern
Hier begleitet einen ein kleiner, rauschender Bach über die gesamte 18-Loch-Anlage. Der krönende Abschluss ist das Inselgrün direkt vor dem Clubhaus. www.golfclub-nationalpark-hohetauern.at

Open Golf St. Johann Alpendorf
Moderne Golf-Anlage mit zwei 9-Loch-Plätzen. Preiswert und doch wunderschön. www.golfsanktjohann.at

Golfclub Lungau
Umrahmt von der spektakulären Gebirgslandschaft des Lungaus, liegt die 18-Loch-Anlage auf über 1.000 Metern Seehöhe. Der Platz wurde vom Golfplatzdesigner Keith Preston perfekt in die bestehende Landschaft integriert. Am ‚Open 9’-Platz kann man die ersten Schritte in diesem Sport machen. www.golfclub-lungau.com

Golf & Country Club Salzburg – Schloss Klessheim
9-Loch-Platz im Schlosspark von Schloss Klessheim am Rande der Stadt Salzburg.
www.golfclub-klessheim.com

Informationen zu den 14 Golfanlagen Tirols unter www.golf-alpin.at


5. März 2020
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen