Top-Events in der Wintersaison 2022/23

Spannung pur bei zahlreichen Veranstaltungen im SalzburgerLand

Packende Skirennen, herausfordernde Skitourenmarathons gepaart mit faszinierenden Kunst- und Kulinarikveranstaltungen sowie Konzerten am Berg, im Tal und in Konzertsälen: Diese und noch viel mehr spannende Events schmücken den Terminkalender in Salzburgs Wintersportregionen.

PresseVeranstaltungenWinter

Ski-, Skitouren-, Nordic Sports- und Freeride- Events

20.1.2023: 25. Mountain Attack in Saalbach Hinterglemm
Zum 25. Mal findet in Saalbach Hinterglemm die Mountain Attack, eines der härtesten und renommiertesten Skitourenrennen Europas, statt. Bei der Marathon-Route sind auf einer Strecken­länge von 40 Kilometer sechs Gipfel und 3.010 Höhenmeter zu überwinden. Die Route „Tour“ zieht sich über fünf Gipfel, 2.036 Höhenmeter und ca. 25 Kilometer, beim „Schattberg Race“ werden 1.017 Höhenmeter zurückgelegt. Junge Talente können beim Junior-Sprint Wettkampfluft schnuppern. www.mountain-attack.at | www.saalbach.com  

4. bis 5.2.2023: Skimarathon in Saalfelden mit neuer Disziplin
Der Skimarathon in Saalfelden ist für all jene, die Freude am Langlaufen haben. Die Teilnehmer wählen zwischen der klassischen Marathonstrecke von 42 Kilometern und der Halbmarathon­strecke von 21 Kilometern, zudem gibt es eine „Light-Version“ über 10,5 Kilometer. Für Kinder gibt es einen eigenen Mini-Skimarathon. Neu beim Skimarathon 2023 ist die 14-Kilometer-Distanz Klassisch – somit haben nun auch erstmals Langlaufbegeisterte im klassischen Stil die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Wettbewerbs zu messen. www.saalfelden-leogang.com

10.2.2023: Red Bull PlayStreets in Bad Gastein mit neuer Strecke
Am 10. Februar 2023 wird das „Who is Who“ der Freestyle-Szene zum neunten Mal mitten auf den Straßen und über den Dächern Bad Gasteins spektakuläre Tricks zeigen und tausende Zuschauer mit atemberaubenden Runs begeistern. Eine neue Strecke wird sowohl bei den Ridern und Riderinnen als auch beim Publikum für noch mehr Spannung sorgen. www.redbullplaystreets.com | www.gastein.com

15.2.2023: NostalSki in Zell am See-Kaprun
Das Nostalgie-Skirennen „NostalSki“ auf der Schmittenhöhe in Zell am See ist ein absolutes „Muss“ für alle Freunde der Nostalgie. Mit den Wertungen „Neb’n anond-Slalom“ und „Eisschieß-Bergpreis“ wird den Nostalgikern ein herrlicher Skitag “anno dazumal” geboten. www.nostalski.com   

6. bis 10.3.2023: Spring Battle im Absolut Park in Flachauwinkl
Freeski- und Snowboard-Pros aus der ganzen Welt treffen sich zum Saisonabschluss im Absolut Park zum Spring Battle. Sowohl Fahrer als auch Zuschauer genießen das einzigartige Flair dieses Contests. www.absolutpark.com | www.flachau.com

11. bis 17.3.2023: Freeride World Tour im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
Seit 2011 ist der steile und felsdurchsetzte Nordhang des Wildseeloders in Fieberbrunn im Freeride-Mekka Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ein Fixpunkt im Freeride-World-Tour-Kalender. Bevor sich die internationalen Teilnehmer vom Start auf 2.118 Metern in den Hang mit einer Neigung von bis zu 70 Grad stürzen, haben sie einen rund 40-minütigen Aufstieg zu absolvieren. www.saalbach.com

1.4.2023: X OVER RIDE am Kitzsteinhorn in Kaprun
Der X OVER RIDE ist seit 2004 ein Fixpunkt im Freeride-Kalender und mittlerweile ein Kult-Event. Auch 2023 kämpfen zahlreiche nationale und internationale Top-Rider und -Riderinnen auf dem Lakarschneid-Face wieder um Punkte für das Freeride-World-Qualifier-Ranking. www.kitzsteinhorn.at  

1.4.2023: „Die Nord – Das Rennen“ in Bad Hofgastein
Anfang April wird eine der längsten Abfahrten der Ostalpen – die Nordabfahrt der Schlossalm in Bad Hofgastein – wieder zum spektakulären Renn-Abenteuer für begeisterte Skifahrer und Snowboarder. Bei diesem einzigartigen Rennen gilt es, 1.400 Höhenmeter zu überwinden. Das Rennen ist im Super-G-Stil gesteckt, durch häufige Richtungsänderungen und die wechselnde Beschaffenheit des Geländes stellt diese Abfahrt eine besondere Herausforderung dar. www.gastein.com

Kunst- und Kultur-Veranstaltungen

27. bis 29.1.2023: 3 Tage Jazz in Saalfelden Leogang
Der Charme von Saalfelden und Leogang zeigt sich nicht nur an schönen Sommertagen, sondern gerade auch im tief verschneiten Winter. Bei 3 Tage Jazz, der kleinen, aber feinen Winterausgabe des Jazzfestivals Saalfelden, erwarten Besucher Konzerte im Kunsthaus Nexus sowie im Bergbau- und Gotikmuseum Leogang. www.jazzsaalfelden.com

26.1. bis 5.2.2023: Mozartwoche in Salzburg
Das Festivaljahr in Salzburg startet alljährlich mit der Mozartwoche. Die Mozartwoche 2023 – der Höhepunkt von Rolando Villazóns fünfjähriger Reise durch „Mozart pur“ – zeigt den Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart sowohl als Wunderkind als auch als reifen Meister. Namhafte Orchester – von Originalklangorchestern bis hin zu den Wiener Philharmonikern – interpretieren Mozart in all seinen klanglichen Facetten. www.mozartwoche.at | www.salzburg.info

4. bis 10.2.2023: Art on Snow Gastein
Das einzigartige Winter-Kunstfestival im Gasteinertal geht in die nächste Runde. Für Art on Snow Gastein werden Schnee und Eis gepresst, gefräst, gemeißelt und poliert – daraus entstehen einzigartige Ausstellungsstücke zum diesjährigen Thema „Zeitreise“, die in den Skigebieten und Ortszentren des Gasteinertals ausgestellt werden. www.gastein.com

2. / 9. / 16. / 23.2.2023: Musik:Wohnzimmer in Bad Hofgastein
Das Musik:Wohnzimmer Gastein findet jeden Donnerstag im Februar am Hamplplatz im Ortszentrum von Bad Hofgastein statt. Jede Woche ist unter freiem Himmel eine andere Live-Band zu sehen und zu hören – von zünftiger Volksmusik über lässigen Rock und Pop bis hin zum Schlager. www.gastein.com

12.3.2023: Volksmusikalische Skihüttenroas in der Region Hochkönig
Neben Skigenuss auf 120 Pistenkilometern und den Klängen echter Volksmusik auf 17 teil­nehmenden Skihütten kommt bei der Volksmusikalischen Skihüttenroas in der Region Hochkönig auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz: Beim höchsten Bauernmarkt der Alpen können regionale Produkte direkt an den Marktständen bei den Skihütten gekauft werden. www.hochkoenig.at

29.3. bis 2.4.2023: Rauriser Literaturtage in Rauris
Bereits in den frühen 1970er Jahren fanden sich im Frühjahr Schriftsteller und begeisterte Literaturliebhaber im Raurisertal in traditionsreichen Gasthöfen, in alten Stuben oder am Berg zu Lesungen und Gesprächen ein. Im deutschsprachigen Raum zählt der Rauriser Förderungspreis zu einem der renommiertesten Preise für Prosa-Erstveröffentlichungen. www.rauriser-literaturtage.at

1. bis 10.4.2023: Osterfestspiele Salzburg
1967 von Herbert von Karajan gegründet, liegt das Hauptaugenmerk der Osterfestspiele Salzburg auf der Oper. 2023 gastiert Andris Nelsons mit dem Gewandhausorchester Leipzig bei den Osterfestspielen. Im Zentrum steht dabei der gebürtige Leipziger Richard Wagner – Romeo Castelluccis Inszenierung von „Tannhäuser“ wird neu einstudiert und die Tanzkreation „Träume“ von Choreograph Emanuel Gat in der Felsenreitschule uraufgeführt. Ebenso auf dem Programm stehen Orchester-, Chor- und Kammerkonzerte sowie die Auseinandersetzung mit elektronischer Musik.  www.osterfestspiele-salzburg.at

Kulinarik-Veranstaltungen

5.2., 7.3. und 6.4.2023: Vollmond Dinner in Sportgastein
Unter dem Sternenhimmel und bei Vollmond, umgeben von schneebedeckten Gipfeln, wird im winterlichen Sportgastein auf 1.590 Metern Seehöhe der Tisch gedeckt und ein 5-Gänge-Menü mit Zutaten aus der Region serviert. www.gastein.com

10. und 24.3.2023: LaKra Berg.Grillen in Altenmarkt-Zauchensee
Auf der Reitlehenalm in Altenmarkt-Zauchensee werden auf 1.300 Meter Seehöhe Köstlichkeiten der Alpinen Küche auf der LaKra-Grillschale zubereitet. Das einzigartige Grillerlebnis wird musikalisch von einem Saxophonisten begleitet, Fackeln, Feuerkörbe und Laternen sorgen für eine romantische Beleuchtung. Kunst am Berg gibt es in der Galerie von Johanna Schneider, direkt neben der Reitlehenalm, zu bewundern. www.altenmarkt-zauchensee.at

11. bis 18.3.2023: Ski amadé Ski- und Weingenusswoche mit höchstem Bauernmarkt der Alpen
In Ski amadé gehen Feinschmecker bei der Ski- und Weingenusswoche mit Ski oder Snowboard beim höchsten Bauernmarkt der Alpen auf kulinarische Entdeckungsreise. Bei 18 Bauern­marktständen an verschiedenen Hütten am Berg können Speck, Käse, Bauernbrot, Wildspezialitäten und andere regionale Produkte verkostet und natürlich eingekauft werden. www.skiamade.com

12.3.2023: Gondeldinner im Großarltal
Ein mehrgängiges Dinner mir regionalen Spezialitäten inklusive passender Weinbegleitung, dazu der abendliche Ausblick ins Tal und auf die umliegende Bergwelt: das genießen Kulinarikliebhaber beim Gondeldinner in der Hochbrandbahn im Großarltal. www.grossarltal.info  

17.3.2023: Gondel.Alm.Genuss in der Region Hochkönig
Ein 5-Gänge-Gondeldinner in luftigen Höhen hoch über Maria Alm kann im Rahmen der Wein- und Skigenusswoche in der Region Hochkönig genossen werden. Der kulinarische Abend startet mit Sektempfang an der Talstation der Natrunbahn, anschließend wird in der Gondel Platz genommen und dort diniert – bei jedem Durchlauf an der Bergstation wird ein neuer Gang serviert und abschließend das Dessert in der TOM Almhütte genossen. www.hochkoenig.at

23. bis 25.3.2023: Alpine Craft Festival in der Region Hochkönig
Verschiedenste Craftbiere verkosten, zu Live-Musik tanzen, außergewöhnliche Showacts erleben und das Ganze vor der Kulisse des Hochkönigs – beim Alpine Craft Festival dreht sich ein Wochenende lang alles um den (Bier-)Genuss! Ob das Bier nach grasigen Hopfennoten schmeckt, mild-süß duftet oder herb im Abgang ist, lässt sich beim Beer & Dine in ausgewählten Hotels, bei der Alpine Craft Partynacht am Berg und beim Alpine Craft Festival auf Skihütten entlang der Königstour verkosten. Hochkarätige Unterhaltung versprechen Top-Artisten, musikalische Highlights setzen Saxophonkünstler, Mr. Harmonika und DJs. www.hochkoenig.at

Weitere besondere Events im SalzburgerLand

21. bis 28.1.2023: Internationale Ballonwoche in Filzmoos
Mit rund fünfzig Ballonteams aus aller Welt findet in Filzmoos diesen Winter bereits zum 44. Mal die Internationale Ballon Trophy statt. Die „Nacht der Ballone“ ist dabei das absolute Highlight, wenn die Farben und Figuren der Ballone im Rhythmus der Musik erstrahlen. www.filzmoos.at

26. bis 28.1.2023: Ice4Life in Gastein
Beim Event „Ice4Life“ die Kraft der Kälte erleben: Spärlich bekleidet, zu Fuß und auf Langlaufskiern durch Sportgastein, zur Krönung dann noch kurz ins eiskalte Wasser – und das Ganze bei maximal null Grad. Klingt verrückt, hat aber positive Auswirkungen auf das Immunsystem und liefert Energie. www.gastein.com 

11. bis 12.2.2023: Internationales Schlittenhunderennen in Hintersee
Nach dem erfolgreichen Trainingsrennen 2022 findet in dieser Wintersaison in Hintersee erstmals ein internationales Schlittenhunderennen statt. Am Start sind gleich mehrere Welt- und Europameister mit ihren Gespannen, die Streckenlängen variieren dabei von sechs bis 18 Kilometern – je nach Disziplin und Hundeanzahl. Start ist jeweils ab 10 Uhr. www.fuschlseeregion.com

4. bis 13.2.2023: Balloonalps in Zell am See-Kaprun
Hoch hinaus geht es auch bei den internationalen Winter-Ballonwochen in Zell am See-Kaprun, wenn zahlreiche Heißluftballone den Himmel über der Region zieren. Die Nacht der Ballone in Kaprun und in Zell am See bilden die Höhepunkte der Woche: Hell erleuchtete Heißluftballone verwandeln den Nachthimmel in ein buntes Lichtermeer. www.balloonalps.com | www.zellamsee-kaprun.com

11./12. und 25./26.3.2023: Palmen auf den Almen im Gasteinertal
Die Karibik ist diesen Winter sogar an zwei Wochenenden zu Gast im tiefverschneiten Sportgastein: Bei „Palmen auf den Almen“ wird der Sandstrand durch die verschneite Schneelandschaft ersetzt, dazu gibt es fünfzig echte Palmen, leckere Cocktails und Musik – das alles sorgt dafür, dass beim Frühlingsskilauf echtes Karibik-Feeling aufkommt. www.gastein.com

24.3. bis 2.4.2023: White Pearl Mountain Days im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn lädt zum wohl schönsten Skifahren – dem Frühlingsskilauf. Aber da zum perfekten Urlaubs-Feeling nicht nur tolle Pisten und schönes Wetter gehören, liefern die „White Pearl Mountain Days“ die restlichen Zutaten: coolen DJ-Sound in Kombination mit E-Violinen und Vocals auf den Sonnenterrassen am Berg und im Tal, internationale Kulinarik sowie Gesundheits- und Fitnessprogramme. www.saalbach.com

25.3.2023: Damenskitag #SHESKIS in Obertauern
Starke Frauen lassen sich nicht aufhalten, schon gar nicht, wenn es um ihre Leidenschaft fürs Skifahren geht. Starke Frauen stehen auch füreinander ein, wenn es um ein lebenswichtiges Anliegen, wie den Kampf gegen Krebs, geht. So werden sich am 25. März 2023 wieder viele hochmotivierte Skifahrerinnen in Obertauern treffen, um ein hoffungsvolles Zeichen zu setzen: Der Wintersportort veranstaltet gemeinsam mit Atomic den #SHESKIS Damenskitag, zur Unterstützung der Pink Ribbon Aktion für die Österreichische Krebshilfe. www.obertauern.com

13. bis 16.4.2023: Gamsleiten Kriterium „Das Original“ in Obertauern
Bereits zum 15. Mal lädt Obertauern zu Saisonende zur Schatzsuche der Extraklasse: Eine der attraktivsten Skipisten Europas, die Erlebnispiste Gamsleiten 2, wird beim Gamsleiten Kriterium von eifrigen Schatz­suchern gestürmt, die nach im Schnee vergrabenen Schatzkisten suchen. www.obertauern.com

14. bis 16.4.2023: Ski & Golf Competition in Bad Gastein
Wenn im Gasteinertal hoch oben auf den Bergen noch Skifahren angesagt ist, beginnt im Tal schon die Golf-Saison: die perfekte Zeit für die Ski & Golf Competition in Bad Gastein. Erst abfahren, dann abschlagen lautet dabei das Motto für alle Ski- und Golf-Fans. Auf fast 2.700 Metern liegt noch genügend Schnee für den Riesenslalom, anschließend wird auf perfekt getrimmten Fairways der Golfschläger geschwungen. www.gastein.com  


9. Januar 2023
Newsletter