Sportliche Höhepunkte im SalzburgerLand

Laufen, biken, schwimmen - ein vielfältiger Sommer für Sport-Fans

Der Eventkalender im SalzburgerLand ist im Sommer 2022 wieder mit sportlichen Top-Veranstaltungen gefüllt. Die Devise „Dabei sein ist alles!“ gilt dabei sowohl für alle, die aktiv mitmachen, als auch für diejenigen, die als Zuschauer begeistert dabei sein möchten. Egal ob beim Flachau E-Bike Festival, beim Ironman 70.3 in Zell am See-Kaprun, den adidas INFINITE TRAILS im Gasteinertal, dem Glocknerkönig oder dem Trumer Triathlon.

EventsFamilie & ErlebnisPresseRad & Bike

RAD & BIKE

29. Mai 2022: Amadé Radmarathon in Radstadt
Der Amadé Radmarathon zählt zu den Klassikern unter den Straßenrennen: Die Streckenführung gehört aufgrund der imposanten Bergwelt zu den Highlights im Radsport und bietet Einsteigern, Fortgeschrittenen und Profis drei verschiedene Strecken an: 53 Kilometer (1.040 Höhenmeter), 96 Kilo­meter (1.535 Höhenmeter) oder 147 Kilometer (2.221 Höhenmeter). www.radmarathon.com

5. Juni 2022: 25 Jahre Glocknerkönig in Bruck/Fusch
Bei Rennradfahrern auch als DER Klassiker der Alpen bekannt, feiert der Glocknerkönig am 5. Juni gemeinsam mit rund 2.500 Profi- und Amateursportlern sein 25. Jubiläum. Das beliebte Radrennen ist ein absolutes Muss für alle Radsport­begeisterten und Naturliebhaber, denn die herausfordernde Großglockner Hochalpenstraße führt mitten in das Herz des Nationalparks Hohe Tauern. Zu überwinden sind bis zu 28,9 Kilometer Länge, Steigungen von bis zu 15 % und 1.814 Höhenmeter. www.glocknerkoenig.com | www.bruck-fusch.at

9. Juni bis 25. September 2022: Stoneman Taurista
123 Kilometer und gewaltige 4.500 Höhenmeter in maximal drei Tagen stehen beim exklusiven Mountainbike-Erlebnis Stoneman Taurista auf dem Programm. Die drei Etappen führen durch die Salzburger Sportwelt und Obertauern, vorbei an glitzernden Bergseen, grünen Almwiesen und urigen Almhütten. Der Stoneman Taurista ist kein Wettbewerb, Maßstab ist einzig und allein die eigene Leistung. www.stoneman-taurista.com | www.salzburgersportwelt.com | www.obertauern.com

10. bis 12. Juni 2022: UCI Mountainbike Cross-Country & Downhill Weltcup in Saalfelden Leogang
Ein Wochenende mit Spannung pur, Action, jubelnden Fans und Emotionen wartet vom 10. – 12. Juni 2022 in Saalfelden Leogang auf die Zuschauer.  Bereits zum elften Mal findet der UCI Mountainbike Weltcup im Pinzgau statt und zum zweiten Mal mit den zwei traditionellen Disziplinen Cross-Country und Downhill. www.mtb-weltcup.at | www.saalfelden-leogang.com

16. bis 18. Juni 2022: Tour de Mur
Die Tour de Mur ist eine 3-tägige Radetappenfahrt (333 km) entlang des Murradweges vom Lungau in das steirische Bad Radkersburg. Gefahren wird ganz ohne Zeitdruck, denn bei der Tour de Mur steht das genussvolle Radeln durch eine landschaftlich sehr reizvolle Gegend im Vordergrund. www.tour-de-mur.at

16. bis 19. Juni 2022: Global Bike Festival by GCN in Saalbach Hinterglemm
Im Sommer 2022 beginnt in Saalbach ein neues Kapitel für Freunde des Radsports. Das Global Bike Festival ist ein einzigartiges Bike-Erlebnis, das von den größten Fahrrad- und Mountainbike-Kanälen der Welt veranstaltet wird: GCN, GMBN und EMBN. Gemeinsame Ausfahrten, Testmöglichkeit der neuesten Fahrräder und Technologien, Vorträge, Diskussionen und mehr wartet auf die Bike-Begeisterten. www.globalbikefestival.com | www.saalbach.com

19. Juni 2022: Internationaler Mondsee 5 Seen Radmarathon in der Rennradregion SalzburgerLand-Salzkammergut
Die Teil­nehmer des Mondsee 5 Seen Radmarathon radeln in drei Distanzen (200, 140 oder 75 Kilometer Streckenlänge) an zahlreichen malerischen Seen vorbei. Fixer Bestandteil ist auch wieder das Handbike-Race mit zwei Streckenvarianten (25 oder 75 Kilometer). www.mondsee-radmarathon.com

24. bis 26. Juni 2022: Flachau E-Bike Festival
Ein neues Top-Event feiert seine Premiere im SalzburgerLand: das Flachau E-Bike Festival. Flachau ist der erste von drei Tourstopps der E-Bike Word Tour – die internationale Serie zieht anschließend nach Val d’Isère in Frankreich und Verbier in der Schweiz weiter. Das hochkarätig besetzte Pro-Race „E-Tour of SalzburgerLand“ ist wohl eines der spektakulärsten Rennen im E-Bike-Sport und bringt die E-Bike-Elite nach Flachau. Bei der „Bosch eMTB Challenge“ kann sich jeder versierte E-Biker mittels Ausdauer, Technik und Navigation über fünf bis sechs Stages mit 25 Kilometer und ca. 750 Höhenmeter beweisen. In der Expo-Area im großen Event-Village testen Besucher ausgiebig die neuen E-Bikes aller namhaften Marken und genießen auf geführten Discovery-Touren oder der Gourmettour die wunderbare Naturkulisse Flachaus und Feines aus Küche und Keller. www.flachauebikefestival.com | www.flachau.com  

7. bis 10. Juli 2022: GlemmRide Bike Festival in Saalbach Hinterglemm
Das GlemmRide geht im Sommer 2022 in die sechste Runde und macht Saalbach Hinterglemm erneut zum Schauplatz des legendären Bike Festivals mit Slopestyle, Downhill, Expo-Area und einmaligen Side Events. www.glemmride.at | www.saalbach.com

16. Juli 2022: NostalRad in Zell am See-Kaprun
Zur 17. Auflage des NostalRad – dem größten Nostalgie-Radrennen der Alpen – werden in Zell am See-Kaprun wieder über 200 Radliebhaber mit ihren Rädern Baujahr 1890 bis 1960 erwartet. Auf der Strecke rund um den Zeller See gilt es knifflige Sonderprüfungen zu bestehen. Die offiziellen Starter benötigen ein Fahrrad bis max. Baujahr 1960, an der Seerunde selbst kann aber jeder teilnehmen. www.nostalrad.com

8. bis 11. September 2022: World Games of Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm
Für Hobby-Biker und Lizenzfahrer geht es im September bereits zum 23. Mal um die Titel der World Games Champions. Fünf Marathondistanzen (Marathon 21 / 31 / 42 / 58 oder 80), der Cross Country Bewerb und die Junior Trophy stehen dabei auf dem Programm. E-Biker erwartet zudem der erste World Games of Mountainbiken E-Bike Marathon (33 Kilometer, knapp 1.450 Höhenmeter). www.saalbach.com/worldgames   

16. bis 18. September 2022: Bike Festival Saalfelden Leogang
Das Bike Festival, auch bekannt durch die Austragungsorte Riva und Willingen, findet zum vierten Mal in Österreichs Top-Mountainbikeregion statt. Biker erwarten Touren für jede Altersklasse, Testparcours, Workshops, eine große Bike-Messe mit Testmodellen der kommenden Bike-Saison, coole Partys uvm. https://leogang.bike-festival.de | www.saalfelden-leogang.com

LAUFEN, TRIAL & TRIATHLON

9. bis 15. Mai 2022: Salzburg Marathon
Jedes Jahr im Mai verwandelt sich die Mozartstadt zu einem internationalen Lauftreff. Neben dem klassischen Marathon werden weitere Läufe, wie ein Halbmarathon, der Salzburger Frauenlauf, ein Integrationslauf und weitere Läufe angeboten. www.salzburg-marathon.at

21. Mai 2022: Schafbergtrail in der Wolfgangseeregion
Der Schafbergtrail ist ein Traillauf, der über eine Distanz von 7,2 Kilometern und knapp 1.200 Höhenmetern zum großen Teil über herrliche Wald- und Wanderwege mit Panoramablicken auf den Wolfgangsee und den Mondsee führt. Vom Start beim Schafbergbahnhof in St. Wolfgang geht die Strecke vorbei an der Jausenstation Aschinger, der Dorner Alm und der Schafbergalm bis zum Ziel beim Bahnhof am Schafberg. www.schafbergtrail.at | www.wolfgangsee.at  

3. bis 5. Juni 2022: Hochkönigman in der Region Hochkönig
Die Region Hochkönig ist mit abwechslungsreichen Strecken ein ausgezeichnetes Trailrunning-Terrain. Beim Hochkönigman können sich Trailrunner auf fünf unterschiedlichen Distanzen im Wettkampf beweisen: im Easy Trail (9,30 Kilometer, 300 Höhenmeter) im Speed Trail (23,57 Kilometer, 1.441 Höhenmeter), im Marathon Trail (49,80 Kilometer, 3.070 Höhenmeter) im Endurance Trail (83,30 Kilometer, 5.060 Höhenmeter), oder im Skyrace (30,20 Kilometer, 2.877 Höhenmeter). Zudem gibt es auch einen Trail für Kinder. www.hochkoenigman.run

4. bis 5. Juni 2022: Predator RACE Alpine Master Weekend in der Wildkogel-Arena
In Neukirchen am Großvenediger findet ein Hindernislauf der besonderen Art statt: Das Predator Race. In drei Rennen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade (Dril, Brutal oder Masakr) können Wettkampf-Instinkt und die körperliche Fitness auf die Probe gestellt werden. Bei den Rennen können sowohl Einzelpersonen als auch Teams starten, beim Junior Race kann auch der Nachwuchs über sich hinauswachsen. www.predatorrace.at | www.wildkogel-arena.at    

18. Juni 2022: mozart 100® – Österreichs wohl schönster Ultra-Panoramalauf
Der mozart 100® führt die Teilnehmer vom Salzburger Kapitelplatz durch die reizvolle Naturlandschaft des SalzburgerLandes und verspricht ein einzigartiges Lauferlebnis. Die Strecke von „mozart 100“ (108 KM) und mozart Ultra (78 KM) führt nach Fuschl am See, über Schafberg und Zwölferhorn bis an den Wolfgangsee und über Nockstein und Kapuzinerberg wieder zurück nach Salzburg. Mit den Bewerben mozart Marathon, mozart Light, mozart Half Marathon und mozart City Trail zwischen 42 und 9 Kilometer ist für Jedermann und Jedefrau die richtige Distanz dabei. www.mozart100.com

15. bis 17. Juli 2022: Trumer Triathlon in Obertrum am See
Sieben Sportbewerbe – aufgeteilt in unterschiedliche Disziplinen (verschiedene Triathlon-Distanzen, Seecrossing, Charity Run, Funtriathlon oder Kids Triathlon) – versprechen an drei Tagen in Obertrum am See sportliche Höchst-Spannung. Die herrliche Landschaft, ausgezeichnete Stimmung am Streckenrand und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen beim Trumer Triathlon für ein einzigartiges Sporterlebnis. www.trumer-triathlon.at

29. bis 31. Juli 2022: Großglockner Ultra-Trail®
Der Großglockner Ultra Trail® zählt zu den härtesten und spektakulärsten Trailrunning-Wettbewerben. Im Juli 2020 geht es wieder rund am und um den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner (3.798 Meter): Die Strecke führt durch hochalpines Gelände und stellt für Laufsportler eine enorme Herausforderung dar: In maximal 30 Stunden legen sie eine Distanz von 110 Kilometern und rund 6.500 Höhenmetern zurück. Start- und Endpunkt des Rennens ist Kaprun. www.ultratrail.at

27. August 2022: Fuschlseecrossing in Fuschl am See
Die Durchquerung des Fuschlsees – und zwar nicht im Boot, sondern im Neoprenanzug – steht beim Fuschlseecrossing am Programm. Den Teilnehmern stehen zwei Routen zur Auswahl: Die Volldistanz mit Start im Strandbad Hof (4,2 Kilometer) und das Fuschlseecrossing light, die Halbdistanz (Start beim Strandbad Stöllinger). Ziel ist jeweils das Fuschlseebad in Fuschl. Das Fuschlseecrossing zählt auch in diesem Jahr zum arena Alpen Open Water Cup dazu, der die sieben schönsten Seen in Österreich und Deutschland umfasst. www.fuschlseeregion.com

28. August 2022: Aerothlon in Wagrain-Kleinarl
Was sich wie Triathlon für Luft und Bergsport anhört, trifft den Nagel auf den Kopf. Denn der Aerothlon verbindet Speedhiking, Paragleiten und Mountainbiken. In Österreich gibt es nur einen Aerothlon – nämlich den in Wagrain-Kleinarl. Im Gegensatz zu anderen Hike & Fly-Veranstaltungen kämpfen beim Aerothlon die Sportler:innen alleine, als Tandem-Team oder in der Staffel. www.wagrain-kleinarl.at  

28. August 2022: Ironman 70.3 in Zell am See-Kaprun
Zell am See-Kaprun ist auch in diesem Sommer wieder Schauplatz eines internationalen Top-Events: 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Rad fahren (870 Höhenmeter) und 21,1 Kilometer Laufen – das ist der IRONMAN 70.3. Übrigens: IRONMAN-Fans können die 90 Kilometer lange Radstrecke das ganze Jahr über abfahren und sich so auf die Spuren der Ausnahmesportler begeben. www.zellamsee-kaprun.com | www.ironmansalzburg.com

9. bis 11. September 2022: CELEBRATE THE SPORT adidas INFINITE TRAILS 2022 im Gasteinertal
Sportliche Herausforderungen für Trailrunner gibt es viele, doch bei den adidas INFINITE TRAILS in Gastein läuft man nicht nur für sich, sondern für sein Team! Zusätzlich zum 100K Team Race gibt es 2022 drei Distanzen für Einzelstarter: den spektakulären 65K Loop über drei Gasteiner Gipfel (5.000 hm), eine 45K Strecke, die dem Team Loop L entspricht, sowie die 15K Runde, die mit 871 hm auch für Trailrun-Rookies geeignet ist. Die Teilnehmer werden mit fantastischen Aussichten und einer atemberaubenden Stimmung belohnt! www.infinite-trails.com, www.gastein.com 

23. bis 25. September 2022: Women’s Trail Zell am See-Kaprun
Dieses einzigartige Trailrun-Wochenende nur für Frauen wartet bei seiner fünften Auflage vom 23. bis zum 25. September 2022 wieder mit Neuerungen auf. Wie bisher beginnt dieses Event mit dem gewissen familiären Charme am Freitag mit dem Nachtlauf. Am Samstag und Sonntag geht es dann mit den nächsten Läufen weiter. Über das Wochenende verteilt gibt es Workshops zum Thema Trailrunning, Wellness, Yoga und Entspannung, sowie gemütliches Beisammensein im Rahmen von gemeinsamen Abendveranstaltungen. https://womens-trail.com 

16.10.2022: 50. Internationaler Wolfgangseelauf
Der Wolfgangseelauf zählt seit seinem Debüt vor 50 Jahren zu den landschaftlich beeindruck­endsten und zugleich beliebtesten Bewerben Österreichs. Knapp 100.000 Läuferinnen und Läufer nahmen bei diesem besonderen Lauf, der die Bundesländer Oberösterreich und Salzburg verbindet, bisher teil. Wolfgangseelauf mit verschiedenen Bewerben: 5,2-km-Panoramalauf, 10-km-Uferlauf, 27-km-Klassiker, Salzkammergut Marathon, Junior-Marathon und neuem Angebot „Walk the lake“: 27 km Genusswandern rund um den Wolfgangsee. www.wolfgangseelauf.at

21. bis 23. Oktober 2022: Salzburg Trailrunning Festival
Von 21. bis 23. Oktober verwandelt sich die Stadt Salzburg in ein Paradies für Geländeläufer. Auf verschiedenen Trails erwartet alle Sportbegeisterten vom Trail-Einsteiger bis zum Trail-Profi ein einzigartiges Lauferlebnis entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten und auf den Bergen der Stadt Salzburg. Übrigens: Auch für Kinder gibt es einen eigenen Trail mit Start und Ziel am Kapitelplatz. Dabei sind je nach Altersklasse unterschiedliche Distanzen zu bewältigen. www.trailrunning-festival.at


2. Mai 2022
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen