Fackelwanderung Winter

Top-Events in der Wintersaison 2023/24

Genuss pur bei zahlreichen Veranstaltungen im SalzburgerLand

Genuss auf allen Ebenen ist in diesem Winter Programm. Vom Berggipfel bis ins Tal, vom Sonnenaufgang bis der Mond und die Sterne den Nachthimmel zieren. Egal ob kulturell, kulinarisch oder musikalisch, bei den Eventhighlights der Salzburger Winterregionen ist für alle etwas dabei.

VeranstaltungenWinterWintererlebnisse

Kunst- und Kultur-Veranstaltungen

24.1. bis 4.2.2024: Mozartwoche in Salzburg

Mozart und mehr heißt es im neuen Zyklus der Mozartwochen, der Wolfgang Amadeus Mozarts Leben und Werk in Beziehung zu anderen Komponisten zeigt. Den Auftakt macht 2024 Antonio Salieri. Das Programm beleuchtet die inspirierende Konstellation der musikalischen Genies und inkludiert auch Kompositionen von Hummel, Beethoven und Schubert.
www.mozartwoche.at | www.salzburg.info

3. bis 9.2.2024: Art on Snow Gastein

Wenn Schnee und Eis zu Kunst werden, ist man beim Winter-Kunstfestival im Gasteinertal. Bereits zum zwölften Mal formen Künstler*innen frostige Skulpturen. Die beeindruckenden Kunstwerke zum diesjährigen Thema „Klein, ganz groß“ sind in der Gasteiner Bergwelt verteilt und regen zum Staunen, Schmunzeln und Nachdenken an.
www.gastein.com

1. / 8. / 15. / 22. / 29.2.2024: Musik:Wohnzimmer in Bad Hofgastein

Der Hamplplatz, das Freiluft-Wohnzimmer von Bad Hofgastein, wird zur Bühne. Immer donnerstags ab 19.30 finden mitreißende Konzerte in gemütlicher Atmosphäre statt. Von Austropop über Schlager bis Rock ist für jeden Geschmack etwas dabei. Livemusik und Lagerfeuerromantik garantieren ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art.
www.gastein.com

10.3.2024: Volksmusikalische Skihüttenroas in der Region Hochkönig

Frühjahrsschnee unter den Brettern, Sonne im Gesicht, Volks- und Blasmusik im Ohr – die Region Hochkönig lädt zur Skihüttenroas 2024. Zünftige Musikklänge verdoppeln den Skigenuss auf 120 Pistenkilometern, zu den musikalischen Highlights werden auf den teilnehmenden Hütten regionale Köstlichkeiten serviert.
www.hochkoenig.at

3.4 bis 7.4.2024: Rauriser Literaturtage in Rauris

Die Rauriser Literaturtage haben eine lange Tradition. Seit 1971 lesen erfahrene und neue Autorinnen und Autoren deutschsprachige Literatur und die Literatur Europas. Im Rahmen dieser Austauschtage wird der Rauriser Literaturpreis vergeben, einer der renommiertesten Preise für Prosa-Erstveröffentlichungen.
www.rauriser-literaturtage.at

22.3 bis 1.4.2024: Osterfestspiele Salzburg

Die Osterfestspiele stehen heuer im Zeichen von Italien, der Wiege der Oper. Das aus Rom stammende Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia mit dem Chefdirigenten Sir Antonio Pappano ist zu Gast, die Oper „La Gioconda“ von Amilcare Ponchielli mit Anna Netrebko und Jonas Kaufmann wird zum ersten Mal in Salzburg aufgeführt und Giuseppe Verdis Requiem steht neben anderen Meisterwerken auf dem Programm. Gemäß dem Thema „Vor mir der Süden“ laden Oper, Konzert, Lied und Tanz zu einer musikalischen Reise ins bel paese.
www.osterfestspiele-salzburg.at

Kulinarik-Veranstaltungen

29.2. bis 29.3.2024: eat&meet in Salzburg

In der Salzburger Altstadt können Genussbegeisterte auch in diesem Jahr ihre Geschmacksnerven verwöhnen. Das umfangreiche Angebot des Kulinarik-Festivals verbindet heuer das Exotische: Unter dem Motto „Denn das Ferne wächst so nah“ kommen Produkte aus der Region direkt auf die Teller.
www.salzburg-altstadt.at/de/eat-meet

24.2. / 25.3.2024: Vollmond Dinner in Sportgastein

Sportgastein lädt zum Dinner mit außergewöhnlichem Gast. Auf der Hochebene über Bad Gastein begleitet nämlich der Vollmond das exklusive 5-Gänge-Menü mit Zutaten aus der Region. Auf 1.590 Höhenmetern strahlen Mond, Sterne und Fackeln mit den Augen der Gäste um die Wette, wenn die Dinner Gesellschaft warm eingepackt an der langen Tafel Platz nimmt.
www.gastein.com

7. und 21.3.2024: LaKra Berg.Grillen in Altenmarkt-Zauchensee

Beim LaKra Berg.Grillen ist nicht nur die Kulisse alpin, auch in der Küche werden feinste alpine Zutaten verwendet. Wobei Küche in diesem Fall weit auszulegen ist: Auf LaKra-Grillschalen kreiert der Grillmeister bei der Bifeis Hütte auf 1.200 Metern Seehöhe ein kulinarisches Feuerwerk. Für die musikalische Beilage sorgt ein Saxophonist, während Fackeln, Feuerkörbe und Laternen das Setting in romantisches Licht tauchen.
www.altenmarkt-zauchensee.at

9. bis 16.3.2024: Ski amadé Ski- & Weingenusswoche mit höchstem Bauernmarkt der Alpen

Genuss hoch zwei ist das Ergebnis der Mischung aus Skivergnügen und Gaumenfreude. In Ski amadé verwöhnen Skihütten und Hotellerie mit Köstlichkeiten der heimischen Gastronomie alle, die die optimalen Bedingungen der Pisten für die letzten Schwünge der Saison nutzen. Hausgemachte Schmankerl aus der Region können beim höchsten Bauernmarkt der Alpen, der 15 Bauernmarktstände fasst, verkostet und gekauft werden.
www.skiamade.com

10.3.2024: Gondeldinner im Großarltal

Lassen Sie sich ein 4-gängiges Abendessen im quasi „kleinsten Restaurant der Welt“ schmecken: Die Gondeln der Kieserlbahn werden für den Abend des 10.3. mit rotem Teppich, bequemen Sitzauflagen und fein gedecktem Tisch ausgestattet. Bei der Durchfahrt der Talstation wird jeweils der nächste Gang inklusive Weinbegleitung serviert.
www.grossarltal.info  

15.3.2024: Gondel.Alm.Genuss in der Region Hochkönig

Die namensgebende Fusion verspricht himmlischen Genuss. Startpunkt ist die Talstation der Natrunbahn in Maria Alm. Das 5-Gang-Menü mit top Weinbegleitung wird Runde für Runde bei der Einfahrt in die Bergstation serviert. Der krönende Abschluss ist das flying Dessert bei Live-Musik auf der Tom Almhütte. Kulinarische Finesse und die Aussicht auf die nächtliche Hochkönig-Region werden hier zu einem unvergesslichen Gourmet-Erlebnis kombiniert.
www.hochkoenig.at

21. bis 23.3.2024: Alpine Craft Festival in der Region Hochkönig

Craftbiere, coole Sounds und Carven – beim Alpine Craft Festival steht der Genuss im Mittelpunkt. Mit Ski und Board geht es von Hütte zu Hütte, wo es handwerklich gebraute Hopfen-Mischungen zu kosten gibt und Djs, Live-Musik, Saxkünstler sowie die Mr. Harmonikas für musikalische Highlights sorgen. Sortenvielfalt gilt an diesen Tagen für Bier, Musik und Pisten.
www.hochkoenig.at


31. Januar 2024

Kontakt

Michaela Obernosterer
Michaela Obernosterer
SalzburgerLand Tourismus GmbH
Telefon: +43 662 6688-77
m.obernosterer@salzburgerland.com
Visitenkarte
  • Planung, Steuerung & Umsetzung der externen Kommunikationsaktivitäten für die Angebots- & Reisepresse
  • Ansprechpartnerin für alle Reisemedien & -journalisten aus Österreich, Deutschland & Schweiz
  • Recherche & Textierung von Pressetexten
  • Programmplanung, Organisation & Umsetzung von Presse-Events, Pressekonferenzen, Pressereisen sowie Einzelrecherchen
Andrea Bodner, Bakk. Komm.
Andrea Bodner, Bakk. Komm.
SalzburgerLand Tourismus GmbH
Telefon: +43 662 6688-35
a.bodner@salzburgerland.com
Visitenkarte
Lead PR & Medienmanagement
  • Ansprechpartnerin für Reisemedien aus Österreich, Deutschland & Schweiz
  • Planung, Steuerung & Umsetzung der Kommunikationsaktivitäten für die deutschsprachige Reise- und Angebotspresse
  • Recherche und Textierung von Pressetexten, Presse-Newslettern
  • Planung, Organisation und Umsetzung von Medienevents, Pressekonferenzen und Recherchereisen
Miriam Rappitsch, Mag.a
Miriam Rappitsch, Mag.a
SalzburgerLand Tourismus GmbH
Telefon: +43 662 6688-52
m.rappitsch@salzburgerland.com
Visitenkarte
  • Ansprechpartnerin für Reisemedien aus Österreich, Deutschland & Schweiz
  • Recherche und Textierung von Pressetexten, Presse-Newslettern, Presse-Website
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Medienevents, Pressekonferenzen und Recherchereisen
  • Content-Einholung
Newsletter